No tags yet.

SEARCH BY TAGS: 

RECENT POSTS: 

FOLLOW ME:

  • Facebook Clean Grey
  • Twitter Clean Grey
  • Instagram Clean Grey

Digipigi: das Must-Have Sparsäuli

Vor einigen Wochen zog #Digipigi bei uns ein und mit ihm zwei neue Apps auf meinem Handy. Die Digipigi Kinder- sowie Erwachsenen App, welche das digitale Sparen mit dem Digipigi vervollständigen. Digipigi wurde aufgrund seiner Farbe Pink und seinen lustigen Geräuschen und Mimiken schnell ins Herz geschlossen. Schon die erste Nacht durfte es in seiner Funktion als Nachtlicht ganz nahe bei der Kleinen schlafen.

In der Kinderapp wird zum einen das Geld verwaltet. Sie bietet einen einfachen Überblick über: Wie viel Geld ist im Sparkässeli und wie viel auf dem Konto? Das ist für unsere Kleine im Moment noch ein bisschen abstrakt für mich als Verwalterin des Geldes aber sehr hilfreich. In der Kinderapp kann man aber auch gemeinsam Sparziele definieren. Da geizte die Kleine nicht mit Ideen: Ein eigenes weisses Pony, ein pinkiges Fahrrad mit Pedalen, eine Nikolausmütze oder ein Stofftierli. Wir einigten uns auf zwei Sparziele. Ein Stofftierli auf welches sie ganz alleine sparen soll und auf ein Velo mit Pedalen wo Mami, Papi, Grosseltern, Gotti und Götti auf Weihnachten und Geburtstag mit einem Beitrag etwas dazu beisteuern können. In der App können auch Ämtlis gegen Entgeld definiert und erfasst werden. In dieser Disziplin war sie nicht mehr ganz so kreativ wie bei dem Definieren von Sparzielen. Genau da setzt aber das Prinzip Digipigi spielerisch mit der Finanzerziehung an. Willst du etwas erreichen, musst du auch was dafür machen. C’est la vie oder das Leben ist kein Ponyhof. Wir einigten uns auf ein erstes Laub wischen im Garten. Der Deal klappte ganz gut und sie schwang motiviert den Besen. Danach wollte sie dann aber schnell rein und den Button «Ämtli erledigt» drücken um ihrem Sparziel einen Schritt näher zu sein.

„Mami, kann ich das Stofftierli jetzt bald kaufen gehen?“

„Hmmm, noch ein paar Ämtlis und Batzen ins Digipigi und dann ist es bald soweit.“

„Wollen wir nochmals Laub wischen?“

„Nein, die Treppe ist jetzt sauber. Wollen wir ein neues Ämtli erfassen?“

„Oh, ja und das mache ich dann gleich und dann gehen wir das Stofftierli kaufen.“

Mehr Infos dazu: bit.ly/2voc0nr


© 2023 by Closet Confidential. Proudly created with Wix.com

  • Instagram Black Round
  • b-facebook